CDU Stadtverband Oberkirch Gemeinsam stark für Sie. Oberkirch liegt uns am Herzen. Menü

16.05.2019

CDU-Kreistagskandidaten Renchtal in Lautenbach

Die CDU-Kreistagskandidaten Renchtal informierten sich über Einrichtung und Betrieb des Hotels "Sonnenhof" Lautenbach (von links) Christoph Lipps, Lothar Bächle, Karl Bühler, Sonnenhof-Betreiberin Doreen Fahrner, Thomas Krechtler, Michael Braun, Sonnenhof-Betriebsleiter Marcel Tislauk, Thomas Huschle, Bernd Siefermann, Lautenbachs CDU-Ortsvorsitzender Hans-Friedrich Huber.  Foto: Roman Vallendor

Die CDU-Kreistagskandidaten Renchtal informierten sich über Einrichtung und Betrieb des Hotels "Sonnenhof" Lautenbach (von links) Christoph Lipps, Lothar Bächle, Karl Bühler, Sonnenhof-Betreiberin Doreen Fahrner, Thomas Krechtler, Michael Braun, Sonnenhof-Betriebsleiter Marcel Tislauk, Thomas Huschle, Bernd Siefermann, Lautenbachs CDU-Ortsvorsitzender Hans-Friedrich Huber. Foto: Roman Vallendor

Man informierte sich am Dienstag über Einrichtung und Betrieb des Ringhotels "Sonnenhof"

Von Roman Vallendor

Lautenbach (rv).   Bürgermeister Thomas Krechtler nannte den Hotelbetrieb ein wichtiges Prokjekt für die Gemeinde Lautenbach und einen wichtigen Faktor für den Tourismus im Renchtal.

 Das Vorzeigeobjekt strahle auf die ganze Region aus; auch dadurch würden Lautenbachs neu erschlossene Wanderwege von Wanderern und Radfahrern zunehmend genutzt werden.
Sonnenhof-Betreiberin Doreen Fahrner, die über dreijährige Erfahrung im Schliffkopf-Hotel verfügt, und Betriebsleiter Marcel Tislauk führten durch die einzelnen Etagen, beginnend im Erdgeschoss mit dem Lobby- und Rezeptionsbereich.

Die Konzeption des Wohlfühlbereichs im Stammhaus habe man vom kooperierenden Schliffkopf-Hotel übernommen. Der darüber befindliche Bereich "Double-Treatment" ist für Wohlfühlbehandlungen von zwei Personen konzipiert. Krechtler nannte es eine Meisterleistung, dass das Stammhaus in den Neubestand integriert wurde. Das Hotel verfügt über klimatisierte Zimmer, einen Spa-und Wellnessbereich sowie einen Tagungs- und Trauraum in den oberen Etagen. Die Dachterrasse mit Renchtalblick verfügt neben Relaxmöglichkeiten auch über eine Textil-Sauna.

Touristisch ist das Geschäfts- und Ferienhotel in die von der Gemeinde Lautenbach initiierten Vesperwanderungen integriert. Neben dem Erholungsfaktor werde Wert auf Regionalität gelegt. Im Gespräch wurden die Personalnot, der Bürokratismus, die Ausbildungsvergütung im Hotelgewerbe sowie die Mitarbeitermotivation thematisiert.